Certiorina

Datenschutzerklärung

Für:Campingservice-Chiemgau und
ihr-gaspruefer-g607

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

Aufklärung gem. Art.13 Datenschutzgrundverordnung und Einwilligungserklärung zur Weiterverarbeitung Ihrer Daten gem. Art.6 DSGVO

Benennung der verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Campingservice Chiemgau und Ihr-Gaspruefer-G607

Klaus Kunze
Westendstr.44
83301 Traunreut

Campingservice-Chiemgau und Ihr-Gaspruefer-G607 ist nicht verpflichtet einen Datenschutzbeauftragten zu bennen, da weniger als 10 Personnen mit den Daten umgehen.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich.Diese Einwilligung gilt als erteilt bei einer Angebotsaufforderung und/oder Auftragserteilung. Ein Widerruf Ihrer dadurch erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail (Angabe im Impressum oder über Kontaktformular). Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck und deren Verwendung

Die Nutzung unserer Internetseite ist grundsätzlich ohne die Angabe personenbezogener Daten möglich. Die Funktionsweise des Internets basiert allerdings darauf, dass zwischen dem Computer/Browser des Nutzers und dem Server des Betreibers der Internetseite technische Informationen ausgetauscht werden, damit eine Kommunikation und Datenübertragung stattfinden kann. Zu den übertragenen Daten gehören hierbei Datum und Zeitpunkt des Zugriffs auf die Internetseite, die abgerufenen Dateien und die Menge der gesendeten Daten, Angaben über Browser und Betriebssystem sowie den Internetprovider, ggf. Angaben zu einer zu uns verweisenden Internetseite und die IP-Adresse(n) des Nutzers zum Zeitpunkt des Aufrufens unserer Internetseite. Die Registrierung und Speicherung dieser Daten erfolgt grundsätzlich anonym und erlaubt uns in dieser Form keine Rückschlüsse auf Ihre Person, die Daten werden zudem nach Ende der Nutzung grundsätzlich wieder gelöscht. Ausnahmen hiervon bestehen nur, sofern wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder sofern Sie dem zustimmen. Wen Sie mit uns Kontakt über Email oder Kontaktformular aufnehmen, werden der Name und die von Ihnen gemachten Angaben bis zur vollständigen Abarbeitung des Grundes für die Anfrage gespeichert und anschließend gelöscht! Wen Sie uns zu einem Angebot auffordern oder für eine Dienstleistung beauftragen, werden die im Angebot oder auf der Rechnung eingetragenen personenbezogenen Daten und andere Informationen gespeichert.

Die Erhebung der Daten erfolgt,
-um Sie als Kunden identifizieren zu können
-um sie angemessen beraten zu können
-zur Rechnungsstellung
-zur Abwicklung des Auftrages sowie der Geltungmachung etwagiger Ansprüche.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen (gemäß Art. 15 DSGVO, Art. 16 DSGVO, Art. 17 DSGVO, Art. 18 DSGVO, Art. 20 DSGVO, Art. 21 DSGVO, Art. 7 Abs. 3 DSGVO, Art. 77 DSGVO) das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

Quelle: Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de